Visuell

mra.jpeg

 

In Worten

Margret Rasfeld ist Bildungsinnovatorin, Autorin und Schulleiterin der Ev. Schule Berlin Zentrum. Hier wird millionways ab Januar 2014 auch gemeinsame Projekte starten.

Ihr Anliegen ist es, Vertrauen in die Potenziale von Menschen zu legen sowie ein Bewusstsein und Räume dafür zu schaffen, damit sich diese Potenziale in ihrer Einzigartigkeit entfalten können.  Sie steht für einen Paradigmenwechsel in der Lern- und Schulkultur: Lernen im Leben an ernsthaften Aufgaben, die SchülerInnen im Zentrum selbstbestimmter Lernprozesse, Vertrauen in die Potenziale der Kinder und Jugendlichen, Wertschätzung, Citizenship Education, Herausforderungen, positive Erfahrungen mit Diversity in einer inklusiven Schule.

Margret Rasfeld berät mit ihrem Erfahrungsschatz Schulen, kommunale Einrichtungen, Bildungsprojekte, Stiftungen. Sie ist eine der sechs Kernexperten im Zukunftsdialog der Bundeskanzlerin "Wie wir lernen wollen", Preisträgerin des Vision Award 2012 und des Querdenker Award 2013. Ihre Visionen und Erfahrungen hat sie veröffentlicht: Margret Rasfeld/Peter Spiegel: EduACtion - wir machen Schule, Murmann Verlag 2012
Ihre Visitenkarte: die "MUTkarte"