KL_Portrait2012.jpg

 

"Das kreative Potenzial eins Landes entscheidet über seine Zukunftsfähigkeit. Dieses Potenzial zu entdecken und zu fördern ist eine gesellschaftliche Aufgabe, mit der die alten Strukturen offenbar überfordert sind. Deshalb - mit meinem Engagement - millionways!"

Klaus Liedtke, Jahrgang 1944, war Kriegsreporter, White-House-Korrespondent, TV-Moderator, Buchautor und Chefredakteur. Mehr als zwanzig Jahre lang arbeitete Liedtke für den "Stern". Zuletzt war er Chefredakteur des "National Geographic". Heute widmet sich Liedtke verstärkt den Themen Umweltschutz, Nachhaltigkeit und der "Versöhnung von Ökonomie und Ökologie". Er ist Kuratoriumsmitglied des WWF, Aufsichtsratsmitglied des europäischen UN-Umweltzentrums und Vorstand von "investigate!", einer neuen Initiative zur Förderung des Qualitätsjournalismus.